Elektroauto Chronik eines Irrtums

Kritisches Elektroauto Lexikon

Elektrische Flugzeuge

E

Aktualisierung 10.8.2020 Vorbemerkung: Der Flugverkehr wächst ohne Pause und emittiert seine Abgase in der klimarelevanten Höhe von rund 10.000 Meter. In vielen Ländern wird Flugbenzin nicht einmal besteuert. Anstatt sinnvolle und radikale Einschränkungen des grenzenlosen Flugverkehrs und der Luftfracht einzuleiten, wird nun auch noch versucht, den Flugverkehr zu...

Elektro-Busse

E

Aktualisiert 20.11.2020 2017: Ungeeignete Elektrobusse. Stand 2016: 78.345 zugelassene Busse gab es in Deutschland, davon 76.334 Dieselbusse, 1430 gasbetriebene Busse und 458 teilweise oder ganz betriebene Elektrobusse. London führt mit 51 Elektrobussen, Eindhoven hat 43. Der VDV führt die Nachteile der E-Busse auf: Die Reichweite von E-Bussen ist geringer; mit 750.000 Euro ist der...

e.GO

e

Aktualisiert 21.11.2020 Der Entwickler des StreetScooters, Professor Günther Schuh, gründete 2015 den Elektroautohersteller e.GO Mobile AG und ließ 2017 bei Aachen für 26 Millionen Euro eine Referenzfabrik bauen. Hier soll der Kleinwagen e.GO Life gebaut werden. Die Basisversion wird 15.900 Euro kosten, wird an einer normalen Steckdose fünf Stunden geladen und hat 130...

Deutsche Batteriegeschichte

D

Aktualisiert 21.11.2020 Der Flocken-Wagen. Das erste Elektroauto der Geschichte wies die Merkmale der heutigen Elektroautos auf – und das Problem des Akkugewichts. „Was Andreas Flocken im Jahr 1888 in Mannheim zusammengeschraubt hatte, war, zumindest ist das sehr wahrscheinlich, das allererste Elektroauto der Welt. Holzräder mit metallenen Felgen, dazu ein Elektromotörchen...

CO₂-Rucksack

C

Aktualisiert 10.11.2020 CO2-Bilanz. „Rund tausendmal kann ein Hochleistungsakku nachgeladen werden, dann muss ein neuer her. Und dessen Herstellung hat bereits viel Energie verbraucht. Mit 48 Gramm CO2 pro Kilometer schlägt sich dies in der Treibhausbilanz nieder, hat der Schweizer Ökobilanzierer Rolf Frischknecht ausgerechnet. Zusammen mit den CO2-Emissionen der Kraftwerke...

CATL

C

Aktualisiert 26.10.2020 Aus Wikipedia: „Contemporary Amperex Technology Co. Limited (CATL) ist ein chinesischer Hersteller von Lithium-Ionen-Akkumulatoren. Es handelt sich um den größten Batterieproduzenten in China. Das Unternehmen wurde 2011 gegründet. Ende 2017 waren bei CATL knapp 15.000 Mitarbeiter beschäftigt, davon 23 Prozent im Bereich Forschung und Entwicklung...

Carbon

C

Aktualisiert 13.2.2020 BMW präsentiert „project i“. Im Juli 2010 stellte BMW sein neues Elektrofahrzeug mit Carbon-Karosserie vor. Da die Gewichtsfrage beim Elektroauto aufgrund der schweren Akkulast von Bedeutung ist, wird der sehr energieaufwendige Werkstoff Carbon (50 Prozent leichter als Stahl) eingesetzt. Das Carbon wird mit umweltfreundlicher Wasserkraft in Kanada...

Build Your Dreams/BYD (BYD)

B

Aktualisiert 7.6.2020 Werdegang BYD Auto Company Limited. „Die Geschichte von BYD (Build Your Dreams) ist noch jung. Im Jahr 2003 kauft der Akkuhersteller den einstigen chinesischen Staatsbetrieb Xi’an Tsinchuan Auto Co., Ltd. Im Zuge der Regierungsvorgaben stürzt sich BYD sofort auf die Elektromobilität und vor allem auf Eigenentwicklungen. Bereits sieben Jahre später...

BMW 3er

B

Im Sommer 2017 wurde bekannt, dass BMW die E-Version seines 3er-Modells bis 2019  plant. Die Reichweite soll bei 400 Kilometer liegen. Das soll wohl eine Antwort auf Teslas „Modell 3“ sein: „BMW will das Image vom Elektro-Pionier nicht aufgeben, das der i3 tatsächlich brachte: Bislang ist man der drittgrößte E-Auto-Hersteller, nach der chinesischen Firma BYD...

Elektroauto Chronik eines Irrtums

Chronologie

Anhang