Elektroauto Chronik eines Irrtums

KapitelChronologie 2017

Die Infrastruktur kommt * Die Mittelspannungsebene muss aufgerüstet werden * China steigt ein * Autonomes Fahren soll kommen

Dezember 2017

D

Tesla speichert in Australien. „Der US-Elektroautohersteller Tesla hat in Australien das weltgrößte Batteriesystem in Betrieb genommen. Die Lithium-Ionen-Batterie soll dort Engpässe bei der Stromversorgung abfedern. (…) Das Akkusystem in der Nähe des Ortes Jamestown nördlich von Adelaide ist an einen Windpark angeschlossen und soll mehr als 30.000 Haushalte...

November 2017

N

Autofahren ohne Emissionen? (1): Die Produktion. Christopher Schrader stellte in spektrum.de: fest, dass das Elektroauto ein Imageproblem hat, weil sein Ruf zu gut ist. Die übliche (und falsche) Überzeugung des Elektroautofahrers ist, emissionsfrei zu fahren. Genauso bewerten die Behörden das Elektroauto. Dabei entsteht bei der Stromerzeugung und bei der Elektroauto-Herstellung CO2...

Oktober 2017

O

Elektroautos versichern. Für die Versicherungen in Deutschland ist das Elektroauto zwar Neuland, jedoch relativ problemlos über die jeweiligen Typen zu berechnen. Versicherungen von Elektroautos sollen nicht teurer werden als die von konventionellen Fahrzeugen, wie Joachim Müller äußert, Chef der Allianz Versicherungs-AG und Vorstandsmitglied der Allianz Deutschland. Die...

September 2017

S

Teurer Strom, teurere Elektroautos. Elektroautos bekommen in diversen EU-Ländern Subventionen und Steuererleichterungen. Dazu wird gern der niedrigere Strompreis im Vergleich zu Benzin und Diesel erwähnt. Nun ist jeder Staat auf die Mineralölsteuer angewiesen: „Wenn die Verbraucher zum E-Auto wechseln, werden unweigerlich die Steuern mitwandern und die Förderungen...

August 2017

A

Reichweite verursacht CO2. Im Mai 2017 erschien die Studie des Schwedischen Umweltforschungsinstituts (IVL): „ Die Experten errechneten, dass es bereits bei der Produktion einer Lithium-Ionen-Batterie zu CO2-Emissionen von 150 bis 200 Kilogramm kommen könne – wohlgemerkt: pro Kilowattstunde (kWh) Batteriekapazität. (…) Umgerechnet auf die Batteriekapazitäten...

Juli 2017

J

Siemens fährt doch elektrisch. Das 2007 gegründete amerikanische Start-up Chargepoint baut seit längerem ein Netz von Ladestationen auf kooperiert u. a. seit 2016 mit BMW und Daimler. In den USA und Mexiko hat es bereits37.000 Standorte. Nun investiert der Siemens-Konzern 43 Millionen Dollar in Chargepoint, da er seit 2010 ein Zulieferer ist und Chargepoint auch nach Europa...

Juni 2017

J

Die Multi-Cars. Der stellvertretende Porsche-Vorstandschef Lutz Meschke zweifelt daran, ob in zehn Jahren noch ein Porsche selbstgelenkt durch Städte fahren wird. Mit dem autonomen Fahren brauchen die entsprechenden Fahrzeuge kein Lenkrad mehr, äußerte Meschke. Die Autokonzerne müssten ihren Umsatz verlagern. So könnte Porsche bei schöne Wetter ein Cabrio vermieten...

Mai 2017

M

Elektrisierte BMW-Aktionäre. Hauptversammlung der Aktionäre in der Münchner Olympiahalle: Die Aktionäre stellten fest, dass BNMW  mit dem i3 und i8 führend gewesen – waren. Seitdem laufe BMW der Entwicklung hinterher, konstatierte Daniela Bergdolt von der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz und fragte die BMW-Manager, wie es mit den...

April 2017

A

Rasender Tesla-SUV. Aus der Tesla-Model-X-Info: 100 kWh-Batterie, Reichweite 295 km, von null auf 100 km/h in 2,9 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit 250 km/h: „Model X ist the SUV uncompromised.“ „Interfraktionelle Gruppe der Elektromobilisten“ gegründet. Das ist eine neue Bundestags-Gruppe aus Abgeordneten von CDU, SPD und den Grünen. mit den Hauptinitiatoren...

März 2017

M

VW stellt den I.D. vor. Der Viersitzer geht schon in Richtung autonomes Fahren. Entwicklungsvorstand Frank Welsch: „Der I.D. beweist, dass ein Elektroauto kein Verzichtauto sein muss.“ Die Mittelkonsole kann sich längenmäßig dem Arm des Fahrers anpassen; vier Laserscanner mit Kameraunterstützung und Sensoren sollen ab 2025 das autonome Fahren ermöglichen. Das...

Februar 2017

F

China kauft Experten ein. Die “Future Mobility Corporation” (FMC) wurde 2016 von dem chinesischen Internet-Riesen Tencent, dazu dem Elektronik-Konzern Foxconn und dem Autohändler Harmony gegründet. FMC braucht jede enge hochqualifizierter Elektroauto-Spezialisten und bedient sich bei der Konkurrenz: bei BMW und  Daimler, Google und Tesla. Von BMW kommt u. a. Carsten...

Januar 2017

J

Elektroautos nach wie vor Ladenhüter (1). „Im vergangenen Jahr kamen in Deutschland 11.410 reine Elektroautos neu auf die Straßen, knapp tausend weniger als im Vorjahr. Die Zahl der neuen Hybridautos mit kombiniertem Verbrennungs- und Elektromotor stieg von rund 33.600 auf 48.000. Elektroautos sind in Deutschland nach wie vor Ladenhüter. Bis zum 1. Januar 2017 wurden nach...

Elektroauto Chronik eines Irrtums

Chronologie

Anhang