Elektroauto Chronik eines Irrtums

Kritisches Elektroauto Lexikon

Nvidia

N

Aktualisiert 19.9.2020 Nvidia wird wohl zum führenden Chip- und Elektronik-Bausteinhersteller des autonomen Fahrens. Auch hier kann nur ein ungefährer Überblick gegeben werden. Aus Wikipedia: „Die Nvidia Corporation (Eigenschreibweise: NVIDIA Corporation, Aussprache: /ɪnˈvɪdiə/) ist einer der größten Entwickler von Grafikprozessoren und...

Synthetische Kraftstoffe

S

Aktualisiert 21.11.2020 Um Tempolimit, Beschränkungen des Verkehrs und Fahrverbote zu vermeiden, bezieht sich Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) gern auf die Pseudo-Lösung des synthetischen Kraftstoffs (bzw. E-Fuels. Deshalb soll hier darauf eingegangen werden. Aus Wikipedia: “Als synthetische Kraftstoffe (synthetic fuel, Synfuel) werden bestimmte Kraftstoffe bezeichnet...

Volvo Polestar

V

Aktualisiert 9.11.2020 “Polestar ist ein Tochterunternehmen des schwedischen Automobilherstellers Volvo Car Corporation. Es fungiert unter dem Namen Polestar Engineered als hausinterner Tuner, ähnlich wie AMG bei Mercedes, und seit Oktober 2017 auch als eigene Marke für Hybrid- und Elektroautos. CEO von Polestar ist Thomas Ingenlath. Hauptsitz ist im schwedischen Göteborg...

Elektrosmog

E

Der Elektrosmog durch die flächendeckende Elektrifizierung von Ladestationen an Autobahnen, Straßen, Tiefgaragen etc. birgt ungeahnte – und nicht untersuchte – Gefahren. Obwohl dies (z. B. in Zusammenhang mit dem Mobilfunk) ein großes Thema war, wird der durch die Elektromobilität verursachte weitaus stärkere Elektrosmog kaum thematisiert. Ich werde hier...

Tesla Model Y

T

Aktualisiert 8.6.2020 Musk kündigt Model Y an. Elon Musk kündigte per Twitter Anfang März eine Präsentation des neuen kleinen Tesla-SUV Model Y für den 14.3.2019 an. Er basiert auf der Basis des Model 3 und übernimmt von ihm auch 75 Prozent der Komponenten. Der Preis für das Basismodell soll bei etwa 35.000 Dollar (30.800 Euro) liegen. “In der Shanghai...

Volkswagen

V

VW elektrisch Ende 2018. Neben den VW E-Golf und dem VW e-up! wird der ID (Codename Neo) der neue (elektrische) Hoffnungsträger: mit einem Preis um die 30.000 Euro. Ende 2019 beginnt in Zwickau die Produktion, im Frühjahr 2020 soll der ID in den Handel kommen. Die E-Motorleistung liegt um 150 kW, dazu gibt es drei Akkuversionenmit Reichweiten zwischen 330 und 550 km. “Mit dem ID...

Kia E-Niro

K

Vorbemerkung: Kia darf ab 2021 im Durchschnitt der Fahrzeugflotte 95 Gramm CO2 pro km emittieren: Aktuell sind es 122 Gramm. Der Kia E-Niro ist ein elektrischer Kompakt-SUV, der ab dem 10.12.2018 in Deutschland ausgeliefert wird. Das Basismodell hat einen 136-PS-Elektromotor und einen 39,2 kWh-Akku. Vmax ist 155 km/h, die WLTP-Reichweite liegt bei 289 km. Die stärkere Version hat 204 PS und...

Elektrische Flugtaxis

E

Aktualisiert 28.7.2020 Vorbemerkung: Die Herren in den dunklen Anzügen mit den Rollköfferchen nebst Notebook haben es eilig und stehen ungern im Stau – oder neben dem Plebs. Also erobert man gegen Geld eine neue bislang unbenutzte Verkehrsfläche – bis es auch hier eng wird. Neues israelisches Start-up für Flugtaxis: Eviation. Eviation ist ein Start-up für...

Elektroauto-Unfälle

E

Aktualisiert 3.3.2021 Chevrolet Volt brennt aus. Im Jahr 2011 brannte ein Chevrolet Volt nach einem Crash-Test aus. Das Auto der General-Motors-Tochter erlitt einen Image-Schaden und verkaufte sich nach seiner Markteinführung 2008 nur 157.081 mal: Im November 2018 wurde der Volt eingestellt. BMW i8 brennt. Am 3.10.2015 brannte ein BMW i8 an der Zufahrt der Großmarkthalle aus. Ein...

Elektroauto Chronik eines Irrtums

Chronologie

Anhang