Elektroauto Chronik eines Irrtums

April 2017

A

Rasender Tesla-SUV. Aus der Tesla-Model-X-Info: 100 kWh-Batterie, Reichweite 295 km, von null auf 100 km/h in 2,9 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit 250 km/h: „Model X ist the SUV uncompromised.“1

„Interfraktionelle Gruppe der Elektromobilisten“ gegründet. Das ist eine neue Bundestags-Gruppe aus Abgeordneten von CDU, SPD und den Grünen. mit den Hauptinitiatoren Oliver Krischer (stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen), Helge Braun (CDU), Staatsminister bei der Bundeskanzlerin, Ulrich Kelber (SPD), Parlamentarischer Staatssekretär und Katja Keul (Grüne), Parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen-Fraktion, alle Fahrer von (teil-)elektrischen Autos. „Krischer selbst begründet sein Engagement damit, dass Elektromobilität wichtig zum Erhalt von Industriearbeitsplätzen, zum Klimaschutz und für die Verkehrswende sei. Allerdings setze sich die Technologie nur langsam durch. Mit der neuen Plattform wollen die Initiatoren das ändern.“2

Fußnoten und Quellen:
  1. Meet Model X, in www.tesla.com , April 2017 []
  2. Zugehör, Daniel, „Elektromobilisten“ im Bundestag formieren sich, in www.energate-messenger.de; vgl. auch: Ganz große Koalition in Sachen E-Autos, in Der Spiegel 18/29.4.2017 []
von wz
Elektroauto Chronik eines Irrtums

Chronologie

Anhang